Workshop:Körpersprache durch Körperspannung

259

Kurz-Info:Faszien kommunizeren: Über gezieltes Faszientraining (Black rolling) zu einer verbesserten Körperhaltung.
Detaillierte Info:

Die Körperhaltung ist ein wichtiger Aspekt der nonverbalen Kommunikation und kann die Auftrittskompetenz beeinflussen. Es wird aufgezeigt, wie eine verbesserte Körperhaltung durch Black rolling angestrebt werden kann.

In den letzten Jahren findet in der Wissenschaft ein Umdenken bezüglich der Wichtigkeit der Faszien statt. Bis vor kurzem wurden Faszien als sinnloses Füllmaterial zwischen den Muskeln angeschaut. Heute weiss man, dass das Bindegewebe (Faszien) für die Körperhaltung und somit für die Gesundheit eine grosse Bedeutung hat.

Der Workshop bietet Inhalte zu einem Faszientraining, in dem Theorie und Praxis zum Aufbau eines geschmeidigen-kraftvollen Bindegewebes vorgestellt wird.

 

 
Kursziel:Die Teilnehmer/innen lernen eine Faszientrainings-Methode (Black rolling) kennen, wie die Körperhaltung verbessert werden kann. 
max. Teilnehmer:pro Workshop: 16
Materialien,
Ausrüstung
:
Sportkleidung, Duschzeug und ev. Getränk 
Ort oder Raum:Sporthalle 42 gymo
Leitung / Organisation: Martin Kohler
s anderes Angebot auswählen:
Workshop-Details
anzeigen für
: