Workshop:Angewandte Bildsprache

85

Kurz-Info:Abstrakte Symbole oder Worte mithilfe der eigenen Handykamera visualisieren -
Detaillierte Info:

Die Teilnehmer erhalten ein Wort bzw. Symbol, das sie mit einer selbstgemachten Fotografie darstellen sollen. Zum Beispiel soll das Wort "gebrochen" mit einem Foto - eindeutig - visualisiert werden. Dabei müssen einige Regeln eingehalten werden - u.a. darf das geschriebene Wort "gebrochen" nicht als Objekt im Bild vorkommen. Die gemachten Bilder werden von den anderen Teilnehmern mit Punkten bewertet - und nach jeder Runde wird ein Gewinner ermittelt.

 
L
max. Teilnehmer:pro Workshop: 12
Materialien,
Ausrüstung
:
Handy- oder digitale Kamera 
Ort oder Raum:24/3.01
Leitung / Organisation: Guido Sauter
s anderes Angebot auswählen:
Workshop-Details
anzeigen für
: